Wann:
25. Juli 2020 um 14:00 – 18:00
2020-07-25T14:00:00+02:00
2020-07-25T18:00:00+02:00
Wo:
Koko in der Alten Gärtnerei
Heidestraße 34B
01127 Dresden

Japanische Kulturtechnik trifft Dresdner Feldfrüchte: Wir machen Miso aus Ackerbohnen! Gemeinsam mit Markus Shimizu lernen wir mehr über Herstellung dieser vielseitigen Würzpaste und bereiten alles gemeinsam zu. Natürlich gibt’s auch was zum mit nach Hause nehmen.
Bitte ein eigenes Weckglas mitbringen.

 

Uhrzeit: 14 bis 18 Uhr

 

Kosten: Durch eine Förderung des Europäischen Sozialfonds ist die Teilnahme kostenlos.

 

Anmeldung: Die Plätze sind begrenzt, bitte meldet euch bitte über das Formular unten an. Wegen der Förderung müssen wir die Plätze bevorzugt an Menschen aus dem Fördergebiet Dresden-Nord vergeben; DresdnerInnen aus anderen Stadtteilen haben die Möglichkeit, durch ihre Anmeldung auf der Warteliste zu stehen und Restplätze zu bekommen.

 

Covid-19: Da sich Auflagen und die Covid-19-Situation öfters ändern, schicken wir unser aktuelle Hygiene-Konzept kurz vor den Workshops an die Teilnehmer*innen und hängen es beim Workshop aus.