Monat: August 2018

Sommerfest im Kleinen Garten

Wochen lang haben wir gepumt und gegossen, um unseren kleinen Garten über diesen trockenen Sommer zu bringen. Zeit mal zu verschnaufen und zu feiern!!! Am 19.8. ab 14:00 öffnen wir das Gartentor.

Seid gespannt auf einen bunten Tag im Garten. Am Nachmittag gibt es ein Mitbringkuchenbuffet, Vorleseecke für Kinder, eine Tauschecke, in der wir Kleider, Bücher und Haushaltsgegenstände, die uns selbst nicht mehr gefallen, aber vielleicht jemand anderes glücklich machen tauschen können. Gegen Abend spielen wir dann „Flunkygieß“ das wildeste Gießspiel das Strehlen je gesehen hat und lassen dann bei Dämmerung das Fahrradkino mit spannenden, inspirierenden Kurzfilmen laufen (für den Strom brauchen wir im Vorfeld motivierte Strampler für den Fahrradgenerator!!!).

Zu diesem feierlichen Anlass schmeißen wir natürlich auch den Lehmofen an und es gibt Pizza!

Bringt gern Freunde, Familie, Musikinstrumente, Spiele, Tauschsachen und etwas Kleingeld für Pizza und Getränke mit.

Wir freuen uns auf euch!

 

Hochsommer im Kleinen Garten

Was in den vergangenen Wochen im Kleinen Garten passiert? Und was ist noch alles so geplant? An dieser Stelle wollen wir zurück- und vorausblicken. Vorab sei gleich einmal auf das kommende Sommerfest hingewiesen, zu dem sich im letzten Abschnitt weitere Informationen finden.

Wie bereits im vorigen Blogbeitrag angekündigt wurde, fand Ende Juni ein Sommerfohmarkt statt. Auch wenn es ein eher kleiner und gemütlicher Flohmarkt war, konnte doch der ein- oder andere Gegenstand verkauft werden. Zudem gab es viele positive Rückmeldungen – auch die Getränkebar im Kleinen Garten kam gut an. Wer weiß, vielleicht wird es in Zukunft nun häufiger Flohmärkte geben?

In den darauf folgenden Wochen ließ die Hitze auch den Kleinen Garten nicht verschont. Die Gemeinschaftsgärtner waren deshalb regelmäßig damit beschäftigt, mit der Gießkanne gegen die Trockenheit anzukämpfen. Diese Arbeit wurde ihnen dadurch erschwert, dass die Pumpe mehrfach kaputt ging. Zum Glück gab es tatkräftige Helfer, die für eine schnelle Reparatur sorgten. Und so gab es dann auch trotz des Wetters eine reiche Ernte an Zucchinis, Brombeeren, Mangold, Erdbeeren, Bohnen, Tomaten und Vielem mehr. Dank unseres Gartennachbars konnten wir sogar Kirschen ernten.

Für den 19. August haben wir im Kleinen Garten ein Sommerfest geplant. Ab 14 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, gemeinsam mit uns Kaffe und Kuchen, kühle Getränke und Pizza aus dem Lehmofen zu genießen. Außerdem soll es eine Bauecke und einen Pump-Wettbewerb geben. Nachdem man sich dermaßen verausgabt hat, kann man sich im Planschbecken abkühlen. Mit einem mobilen Sommerkino wollen wir dann den Abend ausklingen lassen.

Wir würden uns freuen, euch bei dieser Gelegenheit wieder zu sehen!

Danke übrigens an Renate, Rike und Wendy für die Bilder!