Oh der Frühling hat uns mit kitzelnden Sonnenstrahlen begrüßt, pünktlich zum Saisonstart im Kleinen Garten. Da konnten wir doch tatsächlich schon die Hängematte aufhängen und den eingestaubten Tisch putzen und in die Sonne stellen, um Tee, Kaffee und Kuchen drauf zu verteilen. Gesine tüftelte noch am Beetplan rum, denn wir probieren uns in einer 8-jährigen Fruchtfolge, um unseren Boden fruchtbar und die Gemüse in den Beeten gesund zu halten. Das Wissen dazu hat sie bei einem der Workshops des Gartennetzwerks gewonnen.

Pünktlich 15 Uhr ging es dann los: es trudelten einige interessierte neue Gesichter ein und wir räumten erstmal alle zusammen die letzten Überreste des Sturms beiseite. Das bedeutet viel Holz!

Nach einem Rundgang durch den Garten, netten Gesprächen, Kuchen essen und Kennenlernen kam dann der spannende Moment: wie kümmern wir uns dieses Jahr um die Beete? Gesine hat dazu den Vorschlag erarbeitet, dass es für jede Pflanzenfamilie (nach der die Beete jetzt geteilt sind) einen Hutmenschen gibt, der ein wenig den Überblick behält. So können wir zur offenen Gartenzeit gut gemeinsam an den Beeten arbeiten. Alle waren begeistert und schnell waren die Hüte verteilt. Auch für die Einzel- und Experimentierbeete gab es einige Interessierte. Ein paar sind noch frei und freuen sich über Menschen, die sie nutzen wollen. Es können auch jederzeit neue Hochbeete gebaut werden. Platz ist da!

Nach dem organisatorischen Teil waren wir alle noch voller Tatendrang und kümmerten um den Frühjahrsputz. Der Kleine Garten strahlt und ist bereit für den Frühling! Bei gemütlichem Lagerfeuer ließen wir diesen belebenden Frühlingstag ausklingen. Ach ist das schön, wieder im Garten zu sein!

Ab sofort gibt es auch wieder jeden Dienstag eine offene Garten Zeit ab 16:30  (es sein denn das Wetter vereist oder verregnet uns die Sicht).

Die ersten Bauprojekte warten auf helfende Hände: Das Gewächshaus und das Dach der Hütte müssen dringend ausgebessert werden.

Wer also noch Lust hat dazuzustoßen kommt gern vorbei!

Danke an Renate für die Fotocollage!