sommerfest_kl

Der Kleine Garten Dresden befindet sich mitten in der 2. Saison und auch dieses Jahr gibt es einiges zu feiern: der Garten erscheint in neuem Gesicht, mit geschütztem Uferbereich, neuen Beeten, einem Gewächshaus, leckeren Erdbeeren und anderen Naschereien, neuen Bienenvölkern, viel Holz das auf ein Lagerfeuer wartet, ein endlich funktionierender Brunnen und (ganz wichtig): Die selbstgezimmerte Bar.

Also wenn das nicht nach einer riesen Sause ruft …

Wir wollen gemeinsam mit euch einen schönen Tag im Garten gestalten. Die Bar soll eingeweiht werden (es gibt Bier und Schorlen und mit etwas Glück auch ein paar witzige Garten-Cocktail-Kreationen), es wird ein Quiz geben, etwas Musik (gern auch von euch, spontan und live), ein Buffet, Slackline, Picknickatmosphäre und abends dann ein kleines Feuer mit Stockbrot und Grillerei. Natürlich gibt es für alle Interessierten auch eine Gartenführung mit Einblick in die Idee der Permakultur. Auch für alle, die noch nicht im Garten waren der perfekte Tag für einen ersten Besuch.

Kommt vorbei am 12. Juli ab 14 Uhr und bringt eure Freunde, Nachbarn, Kinder, Enkel, Großeltern, Tanten und Onkel, Cousinen 9. Grades, Fahrräder, Gitarren, Pauken, Flöten, Lieblingskuchen, Sonnenschein und ein paar Taler zum spenden an der Bar mit. Wir freuen uns auf euch.